Reserviert

1978er VW Bus Sondermodell „Landmark Limited Edition“


Originaler Blueplate Survivor im Erstlack. 
Alle original Plaketten, Sticker und Modell- Details sind vorhanden!
(Das orig. VW Frontzeichen haben wir auch und es wird noch montiert)

 

Unterwegs:

1974er VW Bus Poptop Westfalia in ravenna grün.

Die Karosserie ist unten drunter und in den Radkästen so gut, das hier kaum das Eisstrahlen lohnt. ( Siehe Bilder ) 

Er fährt und schaltet einwandfrei.
Alle Türen schließen mit 1 Schlüssel.

 

Einer der allerletzten gebauten T2 ( Juli 1979 ) 

1979er VW Bus T2b , Walkthrough, Bluplate Desert Survivor in panamabraun/ achatbraun

Die Bilder sagen alles...fantastisch trockene Karosserie.

 

The next Survivor.

1968er VW Bus T2 pre A Deluxe, Blackplate Survivor,  im Erstlack tizianrot.

Es ist jetzt einige Jahre her, dass wir einen T2a in dieser Farbe hatten.

 

1973er VW Bus T2b Fensterbus Walkthrough, Cali Blueplate Survivor in kasanrot / pastellweiß.

Sehr gerade und mega trockener Body. Selbst der Batterieboden hat nichts abbekommen.

Typ 4 Motor mit der orig. Solex 2-Vergaser Anlage.

 

Unterwegs:

1970er VW Bus T2a Poptop Westfalia, perlweiß, überwiegend im Erstlack.

Dieser sehr trockene A Westi war immer nur in Kalifornien und Arizona zu Hause. 

Er befindet sich überwiegend im Erstlack.

1979er Camaro Z28 , T- Top, Blueplate California Survivor in bright blue met.

- late 70ies muscle car
- V8 , 350er Motor, Autom. 
- Servolenkung

 

1964er Karmann Ghia Typ 14, California Blackplate Survivor ( Garagenfund ) aus 1. Hand. Mega trocken und überwiegend im Erstlack Smaragdgrün/ Blauweiß!

Für einen 64er handelt es sich hier um eine unglaublich gute und originale Karosserie. So unberührt wird man einen Ghia nur schwer ein zweites mal finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen